Inhalt

Produktprogramm

Das Produktprogramm teilt sich in folgende Bereiche auf:

Rohrleitung mit  rechteckigen Querschnitt / Kanäle und Formteile:
  • Druckstufe 1 + 4, 2 + 5 gem. DIN 24190, 24191 / Druckklasse 1,2,3 gem. DIN EN 1507 / N,M gem. VDI 3803 (Druckstufenvergleich)
  • Dichtheitsklasse A, B, C, D gem. DIN EN 1507 (Vergleich den DKL)
  • Material:  verzinktes Blech Stärke 0,60 - 1,20 mm in Abhängigkeit von Kantenlänge und geforderter Druckstufe
  • Die Zinkauflage des eingesetzten Bleches beträgt gem. DIN mindestens 275 g/m2
  • Die Kanäle werden standardmäßig mit Flanschverbindungen P20 - P40 hergestellt, auf Kundenwunsch sind auch andere Ausführungen, z.B. Winkelrahmen, Steckverbindungen möglich.
     

                                   

Rohrleitung mit runden Querschnitt :
  • die Ausführung der Spiralfalzrohre und der zugehörigen Formstücke erfolgt nach  DIN 24145,  DIN 24147 und DIN EN 12237 in den Abmessungen DN 80 -1250 mm.
  • Formstücke sind in gefalzter, in  schweißnaht,  oder  in punktgeschweisster Verbindung lieferbar. 
  • die Bögen in Abmessungen  DN 80-315 sind in  gepresster Ausführung lieferbar.
  • im Lieferprogramm befinden sich ausserdem längsgefalztes Rundrohr  oder längsnahtgeschweisstes Rundrohr 
  • standartmässig eingesetztes Material : verzinktes Blech 0,60 - 1,20 mm,  Blechdicke in Abhängigkeit von Dimension, Druckstufe und verlangter Norm. Die minimale Zinkauflage beträgt auch hier nach DIN 275 g/m2
  • Auf Wunsch sind auch Edelstahl sowie feueraluminierte Ausführungen lieferbar.
  • Formstücke werden sowohl ohne als auch mit  Doppellippendichtung (Safe-Ausführung) hergestellt.
  • Rohre und Formstücke können alternativ auch mit Rundflanschen oder mit Borden (vor allem für  spahnabsugende Anwendungen) und Spannschellen geliefert werden.
     

 

Sonderformteile sowohl in verzinkter sowie in Edelstahlausführung:

Geschweisste Rohrleitung

 

Flachkanalsystem